Paradontitis Öl

Bei entzündlichen Prozessen in Mund- und Rachenraum

Diese Ölmischung kann bei allen unspezifischen Entzündungen und Infektionen im Mund- und Rachenbereich angewendet werden. Vor den Anwendung muss eine Verdünnung mit Öl oder mit gesalzenem Wasser erfolgen. Die Ölmischung kann als Mundspülung oder auch als Einreibung verwendet werden.

Manuka die Heilpflanze der Maori Manuka...

...oder auch Südseemyrte genannt ist in Australien und Neuseeland beheimatet. Besser bekannt ist der Manukahonig. Aus den Blättern wird das Manukaöl gewonnen und auch alle anderen Teile der Pflanze werden von den Ureinwohnern verwendet. Manukaöl enthält über 30 verschiedene Inhaltstsoffe und wirkt gegen Pilze, Viren und Bakterien, verbessert die Wundheilung und ist entzündungshemmend.

Pflichtangaben

Zusammensetzung:

Lavendelöl fein, Lemongrassöl, Manukaöl, Thymianöl Thymol, Rosmarinöl verbenon, Zitronenöl

Hinweise:

Frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen. Nicht über 25°C lagern.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Etikett und/oder die beigefügte Broschüre und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittel außerhalb der Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Warnhinweise:

Keine Anwendung in der Schwangerschaft.
Nur verdünnt anwenden.

Gegenanzeige:

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Packungsgröße:

5 ml

VK incl. 19% MwSt:

12,90

Grundpreis/100g bzw. 100ml:

242,00 €

Darreichungsform:

Öl, ätherisch

Rezeptpflichtig:

nein

Apothekenpflichtig:

ja

Hersteller:

Zieten Apotheke, Großbeerenstr. 11, 10963 Berlin