Rabaukenöl Roll-On

Hilfe bei blauen Flecken, Bluterguss und Prellungen

Wir empfehlen Rabaukenöl als praktischen Roll-On für unterwegs bei allen kleinen und großen blauen Flecken, Blutergüssen, Prellungen, Quetschungen und Zerrungen. Massieren sie es leicht auf der betroffenen Hautsstelle ein. Dieses Produkt – übrigens nicht nur für kleine Strolche und Rabauken – ist ein unerlässliches Naturheilmittel für Ihre Hausapotheke.

Hausmittel gegen blaue Flecken, Bluterguss und Prellungen

Kälte verengt die Blutgefäße und verlangsamt den Stoffwechsel. Das lindert Schmerzen und verringert die Bildung von Schwellungen und blauen Flecken. Oft reicht schon ein in kaltes Wasser getauchter Wasserlappen oder sie verwenden eine Kühlkompresse. Reiben Sie anschließend die Stelle vorsichtig mit Rabaukenöl ein.

Pflichtangaben

Zusammensetzung:

Lavendelöl, Immortellenöl, Palmarosaöl, Ysopöl, Rosmarinöl, Jojobaöl, Gingko bil.*, Angelica arch.*, Eleutherococcus sent.*, Piper meth.* *Spagyrische Essenz

Hinweise:

Frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen. Vor Gebrauch schütteln. Nicht über 25°C lagern.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Etikett und/oder die beigefügte Broschüre und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittel außerhalb der Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Warnhinweise:

Kontakt mit Schleimhäuten und Augen vermeiden. Nach der Anwendung die Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen.

Gegenanzeige:

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Packungsgröße:

10 ml

VK incl. 19% MwSt:

8,30 €

Grundpreis/100g bzw. 100ml:

83,00 €

Darreichungsform:

Öl

Rezeptpflichtig:

nein

Apothekenpflichtig:

ja

Hersteller:

Zieten Apotheke, Großbeerenstr. 11, 10963 Berlin