Frauenmantel

Bei Menstruationsbeschwerden, Durchfall und Entzündungen von Haut und Schleimhaut

Auch wenn die Menstruation zu den natürlichsten Vorgängen des weiblichen Körpers gehört, bereitet sie manchen Frauen zuweilen Beschwerden. Frauenmantel kann helfen, da er krampflösend wirkt. Seinen Namen verdankt er seinen Blättern, die an einen schützenden Mantel erinnnern. Neben der Frauenheilkunde findet der Tee Anwendung bei leichten Durchfallerkrankungen. Dank seines Gehaltes an Gerbstoffen wirkt Frauenmantel heilend. Verwenden Sie ihn daher auch bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum zum Gurgeln oder Spülen. Oder in Form von Umschlägen, wenn Sie an entzündlichen Hauterkrankungen leiden.

Veränderungen des Körpers in der Schwangerschaft

Viele Frauen berichten von Beschwerden bei der Menstruation. Sie fühlen sich nicht gut, aber auch nicht wirklich krank. Mit ausgesuchten Heilkräutern können Sie ihren Körper gezielt unterstützen.

Kennen Sie schon unseren Zyklustee? Er wirkt lindernd bei Beschwerden vor und während der Menstruation wie beispielsweise Schmerzen und Krämpfe.

Kennen Sie beispielsweise schon unsern Zyklustee?
Klicken Sie hier.

Pflichtangaben

Zusammensetzung:

Frauenmantelkraut

Hinweise:

Frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen. Vor Licht und Feuchtigkeit geschützt lagern. Nicht über 25°C lagern.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Etikett und/oder die beigefügte Broschüre und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittel außerhalb der Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Gegenanzeige:

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Packungsgröße:

50 g

VK incl. 19% MwSt:

4,75 €

Grundpreis/100g bzw. 100ml:

9,50 €

Darreichungsform:

Tee

Rezeptpflichtig:

nein

Apothekenpflichtig:

ja

Hersteller:

Zieten Apotheke, Großbeerenstr. 11, 10963 Berlin