Vitamin K Tropfen

Zur Vorbeugung eines Vitamin K-Mangels

Bei gesunden, voll gestillten Neugeborenen können Sie einem Vitamin K-Mangel mit diesen Tropfen nach der so genannten "Holländischen Methode" vorbeugen. Sprechen Sie auf jeden Fall zuvor mit Ihrer Ärztin, Ihrem Arzt oder der Hebamme. Laden Sie sich hier unseren Flyer mit weiteren Informationen herunter.

Vitamin K-Mangel

Vitamin K ist wichtig für die Blutgerinnung. Babys haben natürlicherweise einen Mangel. Für den Ausgleich des lebenswichtigen Vitamins herrschen verschiedene Lehrmeinungen vor. Für gewöhnlich bekommen Babys in Deutschland dreimal eine hohe Gabe Vitamin K. Nach der "holländischen Methode" bekommen Babys täglich eine geringere Dosis über 3 Monate, die die Eltern selbst verabreichen können. Diese kann auch mit einer hohen Gabe nach der Geburt kombiniert werden.

Pflichtangaben

Zusammensetzung:

Phytomenadion 2,5 mg, Mandelöl bio ad 10,0 g. 7 Tropfen entsprechen 50 µg Vitamin K1

Hinweise:

Frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen. Vor Licht geschützt lagern. Nicht über 25°C lagern. Nach Anbruch ist die Lösung lichtgeschützt bei Raumtemperatur 3 Monate haltbar.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Etikett und/oder die beigefügte Broschüre und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittel außerhalb der Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Warnhinweise:

Kontakt mit Augen vermeiden.

Gegenanzeige:

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Anwendung nur nach Rücksprache mit Hebamme oder Therapeut*in.

Packungsgröße:

20 ml

VK incl. 19% MwSt:

10,45 €

Grundpreis/100g bzw. 100ml:

52,25 €

Darreichungsform:

Ölige Lösung

Rezeptpflichtig:

nein

Apothekenpflichtig:

ja

Hersteller:

Zieten Apotheke, Großbeerenstr. 11, 10963 Berlin