Regenerierende Vaginalzäpfchen

Bei akuten Entzündungen der Vaginalschleimhaut

Wir empfehlen unsere Vaginalzäpfchen zur Regeneration der Vaginalschleimhaut bei Wundheitsgefühl oder wenn akute Entzündungen Sie quälen. Die Zäpfchen mit natürlichen Inhaltsstoffen fördern die Heilung, regenerieren die Schleimhaut und lindern den Juckreiz. Leiden Sie an besonders gereizter Schleimhaut? Dann beginnen Sie Ihre Behandlung mit den Rosenzäpfchen.

Vaginalschleimhaut mit Ringelblume natürlich behandeln

Einer der Hauptbestandteile unserer Regenerierenden Vaginalzäpfchen ist Ringelblume, auch als Calendula bekannt. Vielleicht kennen Sie sie aus dem Garten, wo sie in allen Farbtönen zwischen Gelb und Orange für Farbe im Blumenbeet sorgt. Sie ist ein Klassiker der Naturheilkunde. Die Blüten der Ringelblume wirken antibakteriell und pilzhemmend. Ihre Wirkstoffe fördern die Wundheilung und hemmen Entzündungen. Ihre ganze Kraft entfaltet sie auch in unserer Ringelblumensalbe extra.

Pflichtangaben

Zusammensetzung:

1 Vaginalzäpfchen zu 2 g enthält: Frauenmantel Urtinktur, Ringelblumen Urtinktur, Sonnenhut Urtinktur, Taubnessel Urtinktur, Majoran Urtinktur, Melissen Urtinktur, Rosenöl, Rosengeranienöl, Lärchenharz D2, Argentum nitricum D4, Kreosotum D6, Mercurialis perennis D2, Kakaobutter

Dosierung:

Bei einem akuten Infekt: Über 10 aufeinander folgende Tage je ein Zäpfchen zur Nacht (Slipeinlage verwenden) einführen.

Hinweise:

Frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen. Kühl zwischen 2° und 25°C zu lagern, zur besseren Applikation kühlschrankkalt lagern. Wäscheschutz/Slipeinlage verwenden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Etikett und/oder die beigefügte Broschüre und fragen Sie Ihren Ärztin*Arzt oder Apotheker*in. Arzneimittel außerhalb der Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Warnhinweise:

Die Schutzwirkung von Kondomen und anderen latex- oder kunststoffhaltigen Verhütungsmitteln kann durch den Fettanteil der
Vaginalzäpfchen beeinträchtigt werden.

Gegenanzeige:

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Anwendung in der Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit Hebamme, Therapeut*in oder Ärztin*Arzt. Enthält Sonnenhut. Empfindliche Personen beachten bitte die allgemeinen Hinweise zu Einnahmebeschränkungen und Kontraindikationen.

Packungsgröße:

10 Stück à 2 g

VK incl. 19% MwSt:

17,75 €

Grundpreis/1kg bzw. 1l:

887,50 €

Darreichungsform:

Vaginalsuppositorien

Rezeptpflichtig:

nein

Apothekenpflichtig:

ja

Hersteller:

Zieten Apotheke, Großbeerenstr. 11, 10963 Berlin